Jahresrückblick 2017

 

Auch 2018 lässt Freuden blühen!

 

Wie vor sieben Jahren versprochen, lege ich auch für das Jahr 2017 einen Jahresrückblick vor. Es ist mein insgesamt 46. Rückblick, den ich veröffentliche. Er wird gespeist aus seriösen deutschen Zeitungen, fünf an der Zahl, aus Nachrichten von Verbänden und von Petitionären, aus Fachzeitschriften. Facebook findet nicht zu 0 % Eingang, auch keine Twitternachrichten. Überhaupt kommen die soschel medias für nichts in Frage, wenn ich seriös sein will.
In meinem Heimatort existiert eine Facebook-Seite, voll mit Hetze, Unwahrheiten und durchsichtigen Absichten. Dieser eine Fall reicht, dass ich Facebook als Quelle für was auch immer total ablehne.

2017 ist Geschichte und dennoch reicht es weit ins neue Jahr 2018 und darüber hinaus in unser aller Leben hinein.

Es sei mir die persönliche Bemerkung erlaubt, dass 2017 für meinen Mann und mich mit dem Verlust lieber Menschen verbunden war. Wir haben viel Schönes erlebt, vor allem ist das Wohnen in der Eifel am Waldrand in Sichtweite vieler wilder Tiere ein von uns empfundenes Privileg. Meinen 65sten durfte ich mit meinem 66. Besuch dort in Venedig verbringen.Ach ja, was nicht vergessen werden darf: ich wurde in meinem kleinen Eifelwohnort zum Altentag eingeladen.Hier findet der statt, indem vorher eine hl. Messe gemeinsam besucht wird. Ich kommentiere nicht, wer mich kennt, kennt auch meinen Kommentar. Nur: ich gehöre zu den Alten, das muss man sich auch mal wegtun!

Drei unserer vier Vorbilder, nämlich Harry Belafonte, Uta Ranke-Heinemann und Barbara Rütting sind 90 geworden. Mit den Damen haben wir Kontakt, insbesondere mit Frau Prof. Ranke-Heinemann. Unser viertes Vorbild, Mikis Theoderakis, hat zu seinem 92sten im Rollstuhl sitzend ein wundervolles Konzert dirigiert. Oft hatten wir herrliche Erlebnisse an schönen Orten mit klassischer Musik.

Menschen haben uns wieder mehr enttäuscht als im Vorjahr, es wird beim Leser nicht anders sein, seitdem Gier und Machtgelüste und ein grenzenloser Egoismus die Triebfedern der Gesellschaft sind! Daher wendeten wir uns wieder ein kleines Stück von Menschen ab und dieses kleine Stück mehr den Tieren und der Natur zu.

Die Ehe für alle wurde natürlich von uns als ein Meilenstein der gesellschaftlichen Entwicklung empfunden. Das sehen aber viele Menschen, meist jene, deren geistige Möglichkeiten nicht zum Nachdenken genutzt werden, nicht so. Die schmarotzenden Bischöfe, diesmal jene von beiden „christlichen“ Kirchen, haben ihren gesamten Apparat des Hasses eingesetzt. Auch viele „normale katholische Menschen“ sagen uns ins Gesicht, dass dies zu weit geht mit der Gleichstellung. Meist ist man noch so unverschämt, verbrämt oder offen die „Gefahr“ für Kinder zu sehen, wenn diese adoptiert werden. Auf Nachfrage meinen die Herrschaften doch dann tatsächlich eine sexuelle Gefahr, wohl wissend dass 7 % aller Kleriker weltweit, das ist jeder 12. Priester, weiter Kinder missbrauchen, ihre Seelen zerstören und dank der nationalen Bischofskonferenzen und des jetzigen Papstes sicher sein dürfen, dass ihnen rechtlich nichts anzuhaben ist, selbst wenn sie Jahrzehnte im Vatikan versteckt werden müssen.

Wir beide haben erlebt, dass in der letzten angerufenen Instanz beim Generalstaatsanwalt in Frankfurt/M., eine Ermittlung gegen Bischof Vitus Huonder aus Chur verweigert wurde, weil seine Forderung nach 1:1-Umsetzung des Alten Testamentes, nämlich der Todesstrafe für Schwule, vom „Recht auf freie Religionsausübung“ gedeckt ist. Wie bitte? Bundesrepublik oder Gottesstaat Iran? Der Dreck hätte auch von da kommen können!

Jedenfalls stößt uns die überwiegende Art von Katholizismus in seiner Verlogenheit, in seiner Unverschämtheit des Klerus und in der Verneinung jeder Verantwortung für geschändete Menschen immer mehr ab.

Wie ich sagte …...... lieber die Tiere und die Natur …..!

Robert Mugabe, der fromme Katholik und Menschenschinder und Massenmörder, dem Papst Franziskus die Hand küsste, wurde abgesetzt. Wenigstens tritt der Papst nicht als sein Verteidiger auf; hätte mich an sich nicht gewundert!

Um 83 Millionen ist die Menschheit 2017 abermals wie im Vorjahr gewachsen, zum großen Teil darauf zurück zu führen, dass die katholische Kirche, dort wo sie Einfluss ausübt, Empfängnisverhütung verhindert.

Vielleicht landet ja mal das Staatsoberhaupt des Operettenstaates Vatikan wegen Totschlags (verhungernde Kinder) in Den Haag!?

2017 wird in der Geschichte als das Jahr in Erinnerung bleiben, dass die Extreme hoffähig machte. Da tobt sich ein Idiot in den USA aus, indem er sich selbst bereichert, seine Kaste ohnehin, mit dem Krieg „spielt“ und in Jahrhunderten erworbene Güter der Zivilisation mit Handstreichen über Bord schmeißt. Wo war Europa außer mit dem Zeigefinger „Du,du!“?

Der Bosporus-Größenwahnsinnige klopft alles in die Tonne, was überhaupt daran denken ließe, einen Weg ins politische Europa zu nehmen, und unsere Mutti sagt auch „Du,Du!“ und Siggi bahnt trotz der Menschenmassen in Gefängnissen gegen Jahresende wieder „bessere Beziehungen“ an. Die deutsche Wirtschaft wird gemahnt haben!

In Nordkorea hält ein Dummkopf, qualitätsmäßig der Zwilling von Trump, die Welt zum Narren und jeder, der Grips hat weiß, dass diese beiden Teufel in Menschengestalt uns plattmachen können.

Mutti, Gabriel, Zypries haben sich mit anderen das zweifelhafte Recht erworben, eines Tages in Den Haag dort zu stehen, wo die Despoten dieser Welt stehen. Ja, ich meine das ernst. Wer in Situationen wie der in Jemen Waffen an Saudi-Arabien liefert, hilft mit beim Völkermord, tötet in jeder Stunde Dutzende von Kindern mit. Diese Herrschaften sprechen von europäischen christlichen Wurzeln, sie meinen wohl die, die man vor Jahrhunderten nach Afrika und Lateinamerika getragen hat. Man könnte aufschreien!

Die ehemaligen Ostblockstaaten in Europa, Polen, Slowakei und Ungarn, bilden nun einen „Rechtsblock“, dem Europa so was von schnuppe ist. Deutschland zahlt 14 Milliarden mehr ein als es in der EU bekommt, die Polen erhalten 7 Mrd. mehr ausgezahlt, als sie einzahlen. Rechtsstaatlichkeit zerschlagen, könnte doch als Antwort heißen: „Geldhähne“ zudrehen, oder nicht?

In Deutschland hat das rechte Gesindel Einzug in den Deutschen Bundestag gehalten. Meine jüdischen Freunde, die den Holocaust überlebten, drehen sich im Grab herum. Wir haben Bekannte aussortiert, die die Positionen der AfD teilen. Jede Minute mit solchen Menschen ist uns zu viel!
Protestwähler behaupten, um die Volksparteien zu treffen, hätte man die AfD wählen m ü s s e n! Ein solcher Satz entlarvt die mangelnde geistige Beweglichkeit, denn mindestens 20 nicht extreme Parteien standen auch auf dem Wahlzettel …... Die meisten Afd-Wähler wissen nicht einmal, dass ihre tolle Protestpartei eigentlich gar kein Programm hat. Aber das hat sie mit dem übrigen braunen Gesindel in Europa gemeinsam.

Apropos rechts: unser Staat ist schon auf jenem Auge blind. Bewiesen hat er das in Sachen NSU und im Fall Amri und beweist es alle Tage bei den Salafisten. Die Österreicher wählen schwarz-braun/kackbraun und werden wohl unter diesen neuen „Regierenden“ den 80. Jahrestag von „Heim ins Reich“ gebührend feiern. Hatte ich schon gesagt, dass ich kotzen mag......?

Stark ist der Bundesinnenminister nur darin, Afghanen in ein Land zurückzuschicken, indem einem der Tod wahrscheinlicher ist als sonstwo auf der Welt, nehmen wir mal den Jemen und Syrien aus. Die CSU und Teile der CDU liebäugeln schon damit, Syrer nach Hause zu bringen ….... ja, die christlichen Wurzeln Europas! Die CSU empfindet die neue Regierung in Österreich alsVorbild, vielleicht übernimmt man Straches Forderung nach „Kasernierung“ der Flüchtlinge und eine generelle abendliche Ausgangssperre für sie?

Eine Illusion habe ich in meinem Alter begraben müssen. Ich nahm an, dass der Buddhismus die einzige gewaltfreie große Religion auf der Welt ist. Myanmar hat mich gelehrt, dass diese Religion sehr wohl zu Genozid als auch schlimmster Vertreibung, Vergewaltigung etc. fähig ist. Der tolle Dalai Lama macht nicht das Maul auf. Und das Päpstlein schweigt im Land, derweil in seiner Anwesenheit 60 Dörfer nebst Menschen platt gemacht wurden.

So sind a l l e Religionen voller Gewalt: das Christentum mit den täglichen Verbrechen an Kindern, Sunniten und Schiiten, die die großen derzeitigen Konflikte auslösen und austragen auf dem Rücken Unschuldiger, Israel mit Gewalt und noch mal Gewalt vor allem gegen Kinder, täglichem Bruch des Völkerrechts. Ich sage klipp und klar, dass ich die orthodoxen Juden im Kabinett für eindeutig faschistisch halte.Wenn ich den Staat Israel vehement kritisiere, bin ich ein Antisemit, absurd!

Wohlgemerkt: ich kritisiere Israel weiter scharf, eben weil ich Holocaust-Opfer nicht erneut verraten sehen will! Ein in Auschwitz Ermordeter wird keine toten Kinder in Palästina wollen!

Wir halten fest: Sprüche wie „der Islam ist im Grunde friedlich!“ sind eine dumme politische Korrektheit, die einfach nicht stimmt. Jedes Kopftuch und jede Burka und jeder Macho in islamischen Familien ist ein Rückschritt und frauenfeindlich. Ich werde doch nicht der Aufklärung in den Rücken fallen, und diese Dinge gut heißen!

Ich werde weiter Erdogans Kopftuchfrauchen als devot und störend empfinden. Nur ja einen Schritt hinter dem Pascha, ist das Religion? Hat das Toleranz verdient? Nein, auf keinen Fall! Religion mit Ess- und Kleidungsvorschriften ist ein Akt der Dummheit!! Wohlgemerkt: in jeder Religion!

Keine Toleranz hat die Zwangsbeschneidung von Knaben, immer noch grundgesetzwidrig, verdient ebenso wie das betäubungslose Schächten von Tieren aus „religiösen“ Gründen.

Mein Albtraum: die Ditib bereitet mit staatlichem deutschen Geld vor, politisch aktiv zu werden. Eines Tages gibt es eine islamistische Partei in unserem Land und die Werte der Aufklärung schwimmen in einem Jahr Rhein, Donau und Elbe hinunter. Keine Religion, die die Spur mit Staat zu tun hat, das gebietet jede Vernunft! Den Islam im Auge behalten; er ist eben nicht nur harmlos!

Ja, vergessen wir nicht unser Beherrschtsein von "Schmaartfon", Facebook, und dergl. Kram. Zweimal habe ich Autofahrer angezeigt, die auf der Autobahn bei über Tempo 100 mailten, einmal im PKW, einmal im LKW. .... LKW fuhr auf Stauende auf, heißt es in den Nachrichten immer häufiger. Man muss schon laut protestieren, wenn man an einem Essenstisch verlangt, dass die Dinger weggelegt werden.Dieser ganze Zirkus hat auch die Sitten gründlichst verdorben. Benehmen zählt nicht, wenn per „Eilmeldung“ kommt, dass der Fußballtrainer X entlassen wurde ….... Herr, schmeiß Hirn vom Himmel!

Wenden wir uns den bekannten Verstorbenen des Jahres zu.

Es gab angebrachte Trauer, denken wir an Heiner Geißler, wach, innovativ, geistig auf der Höhe, ein Intellektueller im besten Sinne, vermissen werden wir auch den intellektuell anspruchsvollen ehemaligen Bundespräsidenten Roman Herzog. Die Würdigung dieser beiden Personen fiel arg mager aus, jedenfalls nicht dem Verlust angemessen, den das Land und seine fortschrittlichen Menschen darin erlitten haben.
Es starben Schlagerleute, die man vermissen wird: Daliah Lavi, Gunter Gabriel, Andrea Jürgens, Chris Roberts Joy Fleming…..
Es sind aber auch welche gegangen, die man nicht vermissen wird. Ich vertrete vehement die Ansicht, dass der Spruch „über Tote nichts Schlechtes“ hochgradiger Schwachsinn ist. Der Mensch bleibt der Mensch, der er ist, lebend oder tot.

Ich nehme mir einmal vier Exemplare VIP's vor, stellvertretend für eine ganze Menge anderer übler Typen.

Als die Nachricht vom Tode Kardinal Meisners kam, fühlte ich mich leicht. Ein von Grund auf böser Mensch, der verletzen konnte, intellektuell nicht besonders helle war, der Nazi-Vergleiche beherrschte wie kaum jemand im öffentlichen Leben, der Menschen gedemütigt, Ihrer Arbeit und Brot beraubt hat. Ich gebe gerne zu, dass ich mir auf seinen Abgang ein Fläschchen Wein genehmigt habe. Der dumme verlogene Schwulen- und Frauenhasser hatte ein ganz besonders gutes „verdient“.

In der Verlogenheit und Rücksichtlosigkeit ihm gleich war Helmut Kohl. Er hat den Staat betrogen, strafbare Handlungen begangen und zwar reichlich und hat uns in Sachen Soli um gut 20 Jahre (bis heute) herein gelegt. Mutti Angela konnte seiner Meinung nach ja anfangs nicht mit Messer und Gabel essen, diese Frau ist vor nichts und gar nichts fies zur eigenen Machterhaltung, denn sie hielt die pure Lügenrede, die nur noch getoppt wurde von einer unsagbaren Verlogenheit des Speyerer Bischofs mit echten Beleidigungen gegen Hannelore Kohl. Der „teure“ Verstorbene hätte gerne den Ungarn Orban als Trauerredner gehabt, Fans von Kohl, was sagt Ihr dazu? Warum nicht gleich Geert Wilders oder Marin Le Pen um die Ansprache bitten? Der Helmut war sicher ein wenig schwarz-braun. Jedenfalls hat Kohls Tod auch wieder dem Winzer etwas eingebracht.

Schauen wir auf einen Adligen aus Bayern: Ludwig Graf von und zu Lerchenberg. Er starb am 01.12. im Alter von 65 Jahren und hatte den Rekord an Nebeneinnahmen im 18. Deutschen Bundestag (bis Sommer 2017): 2,2 Millionen Euro. Das Wissen mussten Abgeordneten-Watch und Gerichte erzwingen, bekannt zu geben. Der Herr Graf hat erst im gräflichen Sarg gemerkt, dass man dorthin zwar Geld mitnehmen kann, es aber nun gar nichts mehr nutzt …...

Der vierte im Bunde ist ein Verbrecher allererster Güte in Sachen Kindsmissbrauch, aktiv nicht 100-ig nachgewiesen, aber in der Vertuschung eine Art Meister der katholischen Kirche. Wir reden von dem Schweinehund in goldgewirkten Gewändern, Kardinal Bernard Francis Law aus den USA. Er wurde vom „heiligen“ Wojtila vor den amerikanischen Strafverfolgungsbehörden durch schnelle Abholung „gerettet“. Es gab keinen Prozess gegen ihn, nein, er wurde im Vatikan versteckt von den beiden Herren Nachfolgern des Polen. Der Verbrecher ist 86 Jahre alt geworden.

Ich glaube nicht an eine Hölle, aber schade, dass es sie für Law und diese drei Päpste nicht gibt. Übrigens war ein ähnlicher Verbrecher, ein Kardinal aus Irland, schon im Frühjahr 90-jährig verstorben. Kein Friede den Aschen solcher grauenhaften Typen! Die katholische Moral ist völlig ohne Wert, weil sie traditionell die Täter und nicht die Opfer schützt.Wenn sie das Fest der „Unschuldigen Kinder“ feiern, feiern die Richtigen: die Kinderschänder. Man könnte ja mal die 12.000 Kinder erwähnen, die ihr Leben nicht aushielten und Suizid nach jahrelangen Missbräuchen begingen!
Erfreut hat mich jedenfalls, dass der Kriegsverbrecher des Balkan-Krieges in Den Haag schön sein Arsen genommen hat. Es wird sich kein Opfer über eine vorzeitige Entlassung ärgern müssen. Mal eine schöne Ausnahme in einem Europa, wo die Opfer wenig gelten und die Täter hofiert und „verstanden“ werden …......

Ein paar Worte hat auch „me too“ verdient:

Ich empfinde die Kampagne größtenteils als die reine Verarsche. Wenn die Damen „Sternchen“ in ein Hotelzimmer eines Filmbosses gebeten werden, rechnen sie wohl mit gemeinsamen Rosenkranzbeten? Für wie blöd halten die Damen die Welt? Da regt sich alles auf, was in dieser Welt Rang und Namen hat und bleibt stets vage. Hat uns irgendwer erklärt, WAS Dustin Hoffmann konkret gemacht hat? Da werden Schauspieler gerichtet, indem sie aus Filmen herausgeschnitten werden ---- bevor auch nur ein Detail geklärt ist. Eine Fake-News reicht!
Wir kennen es ja noch von unserer lieben Alice Schwarzer, für die BLÖD-Zeitung Kachelmann kaputt schreiben, ohne den Schatten eines Beweises zu haben! Wo blieben alle diese Aufreger, als herauskam, dass leibhaftige Bischöfe, sogar Kardinäle sich an Kindern vergriffen haben und vergreifen? Verlogen wie immer, diese Welt! James Levin hat einen jungen Mann angefasst vor Jahren, aha, hätte Levin sich als schwul geoutet, hätte die ganze Kunstszene ihn kaputt gemacht. Es mag einiges daran sein an der Kampagne und den dazu führenden Hintergründen, aber ich weiß, dass vieles dem Wichtigmachen und der Rache gilt.
Übrigens habe ich selbst gut mitbekommen können, dass sich Kolleginnen bewusst hoch schliefen. Es bedurfte in dieser Behörde keiner Frauenbeauftragten, sondern Männerbeauftragten.

Jedenfalls sind Kampagnen – von amerikanischem Boden und von „Damen“ ausgehend, die vielleicht auch vieles Klopfen auf den Po provozierten, um etwas zu erreichen, mit arger Vorsicht zu genießen. Ich bin schwul, wurde deshalb als Beamter 29 Jahre nicht befördert („vor kurzem wurden Menschen wie Sie noch vergast!“), da kann ich nur müde lächeln über Sterne und Sternchen und Wichtigtuerinnen, die in ihren Zeiten, wo sie ein Nichts waren, gerne auf den Po geklopft wurden und das heute als Übergriffe darstellen.


Man könnte noch so vieles schreiben. Was nehme ich mir für 2018 vor? Na, erst mal mein Lebensmotto : wer denkt, muss nicht glauben! Dann möchte ich eine anspruchsvolle Ethik mit und für gut meinende Menschen, für meine Tiergeschwister und für die Natur, nennen Sie sie auch Schöpfung, leben. Man wird mich oft hören, die Zahl meiner Feinde wird steigen (und das ist auch gut so!), Petitionen werden mein Alltag sein, ich freue mich Mitkläger in der Hauptverhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht mit der tapferen Marianne Grimmenstein in Sachen „Ceta“ zu sein.
Ich freue mich, Menschen religionsfreie Sterbebegleitung anzubieten, verstorbene Menschen nach ihrer Lebensleistung und in Liebe zu verabschieden, möglichst auch ohne religiöse und bange machende Anteile.
Ich freue mich der Rekrutierung von Steuerzahlern, sprich den Taufen, etwas entgegen zu setzen mit der Moderation von ethisch anspruchsvollen Patenversprechen. Bei mir sind schwule und geschiedene Paten willkommen, die bei der Kinderschänder-Sekte oft nicht willkommen sind.

Also: prosit Neujahr 2018, keinen Kopf in den Sand stecken, Verantwortung übernehmen und leben. Das Leben ist etwas Kostbares und sollte Tag für Tag gefeiert werden.

Meine Ausdrucksweise in diesem Jahr ist eine Spur drastischer; die Begebenheiten waren es auch 2017 und manche Personen müssen drastisch beschrieben werden, sonst kommt wieder das nette Mäntelchen der angeblich Gutmeinenden über sie!

 

 

 

J a h r e s r ü c k b l i c k 2 0 1 7

 

Januar

=======

 

Die Weltbevölkerung zählt per Neujahr 7,47 Milliarden Menschen, 83 Millionen mehr als zu Neujahr 2016; die UN machen mangelnde Verhütung dafür verantwortlich

Aarhus in Dänemark und Paphos auf Zypern sind die Kulturhauptstädte Europas 2017

António Guterres tritt sein Amt als UN-Generalsekretär an

In der Neujahrsnacht tötet der IS in einer Nachtbar in Istanbul 39 Menschen in einem Schieß-Amoklauf

Bei einem Auffahrunfall im Nebel nahe Memmingen auf der A 7 sterben sechs Menschen, 13 werden verletzt

Verkehrsminister Dobrindt setzt in einer dreisten Aktion zwischen den Jahren eine Verordnung in Kraft, nach der Giga-Liner künftig auf allen Autobahnen und Straßen Deutschlands fahren dürfen: laute Proteste von vielen Seiten

In Manauo in Brasilien töten zwei rivalisierende Clans von Gefängnisinsassen untereinander 60 Menschen, zwei Tage später kommt es bei einer Meuterei in einem anderen Landesteil zu 32 Toten

40 Tote bei einem Fährbrand in Indonesien

Georges Prétre, französischer Dirigent, 92, +

Die JVA Rheinbach wird baulich erheblich erweitert

Klaus Wildbolz, Schweizer Schauspieler, 79, +

An der deutschen Ostsee kommt es in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern zu der stärksten Sturmflut seit 10 Jahren. Sie richtet Millionenschäden an

In der deutschen Nordsee verliert ein Schiff im Orkan fünf Container, allesamt mit Überraschungseiern beladen, die dann kilometerlang die Insel Langeoog „zieren“

Ein seit dem Irak-Krieg psychisch kranker Ex-Us-Soldat erschießt am Flughafen Fort Lauderdale/Florida fünf Menschen

In einer Kältewelle sterben in Ungarn über 80 Menschen, in Polen, Italien, Bulgarien und Rumänien sind es über 30 Personen

Die Mehrheit der Deutschen nimmt dem ehemaligen VW-Chef Winterkorn sehr übel, dass er eine Betriebsrente von täglich 3.100 Euro annimmt

Mário Soares, Begründer der modernen Demokratie Portugals, mehrfacher Regierungschef und Präsident, 92,+

Der IS tötet mit einem Lastwagen in Jerusalem vier Soldaten

Akbar Rafsandschani, ehemaliger iranischer Präsident und Ayatollah, 82, +

Heinz Billing, Pionier der Datenverarbeitung in Deutschland, 102, +

Dietz-Werner Steck, Schauspieler (Kommissar Bienzle aus Stuttgart im „Tatort), 80, + - bereits am 31.12.16 verstorben -

Zygmunt Bauman, polnisch-britischer Soziologe, 91, +

Volksverräter“ wird zum Unwort des Jahres 2016 gewählt

Roman Herzog, 7. Bundespräsident Deutschlands und ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts, 82, +

2016 wurden in Deutschland 17 Obdachlose getötet, fast die Hälfte durch Rechtsextremisten

Deutschland machte im Jahr 2016 einen Gewinn von 19,2 Milliarden Euro; die Wirtschaft ist um 1,9 % gewachsen

Lord Anthony Snowdon, Fotograf und Schwager von Königin Elizabeth II., 87, +

In Kirgistan stürzt eine türkische Frachtmaschine auf ein Dorf: 37 Tote, darunter 13 Kinder

Das BverfG erklärt die NPD für verfassungsfeindlich, verbietet sie aber wegen „Bedeutungslosigkeit“ nicht; das wird überwiegend kritisiert

Us-Präsident Obama begnadigt drei Tage vor Ende seiner Amtszeit 200 Personen, darunter auch den (die) Whistle-Blower(in)Chelsea Manning

2016 war das wärmste Jahr auf der Erde seit Beginn der Wetteraufzeichnungen

China verbietet den Elfenbeinhandel

Der Bundestag erlaubt für chronische Schmerzpatienten Cannabis auf Rezept

20 Feuerwehrleute sterben in Teheran beim Einsturz eines Hochhauses, aus dem sie vorher viele Menschen gerettet haben

Mit Ausnahme der Linken haben die im Bundestag vertretenen Parteien 2016 Spendengelder in Höhe von 1,6 Mio. Euro aus der Wirtschaft erhalten: doppelt so viel wie 2015

Donald Trump, der 45. Präsident der USA, legt seinen Amtseid ab

Am Tag nach Trumps Amtsantritt protestieren rund um den Erdball 3,5 Mio. Menschen, überwiegend Frauen, gegen seinen Sexismus, sein Verhalten gegenüber Minderheiten und und seine Menschenverachtung, in den USA sind es allein weit über 800.000 Protestierende

Bei Verona verunglückt ein Bus, gerät in Brand und 16 ungarische Schüler verlieren ihr Leben

In Koblenz protestieren rd. 5.000 Menschen gegen eine Zusammenkunft der Europäischen Rechte (Le Pen, Wilders, Petry etc.)

Der Vulkan Sabancaya in Peru spuckt seine Lava und Asche im Umkreis von 40 Kilometern

37 Tote bei Zugunglück in Nord-Indien

Martin Schulz, ehemaliger Präsident des Europäischen Parlaments, wird SPD-Kanzlerkandidat

Sigmar Gabriel wird Nachfolger im Amt von Frank Walter Steinmeier als Außenminister

Brigitte Zypries wird Bundeswirtschaftsministerin

US-Präsident Trump ordnet per Dekret die Errichtung einer Mauer an der Grenze zu Mexiko an

29 Menschen sterben in den Abruzzen bei einer Lawine, die durch Erdbeben ausgelöst, über ein Hotel fegt; 11 Menschen und drei Hundewelpen werden gerettet. Ein Hubschrauber, der Hilfe bringen will, stürzt ab: sechs Tote

US-Präsident Trump erklärt seine Sympathie für Folter, zumindest gegen Terroristen; auch Waterboarding findet er gut

Deutschland erreicht Ende 2016 mit 82,8 Mio. Einwohnern den höchsten Bevölkerungsstand seiner Geschichte

In Chile verlieren 11 Menschen ihr Leben, als bei einem Riesenwaldbrand 24.000 ha Wald und Buschland verbrennen

Frankreich wird zum 6. Male Handball-Weltmeister

In einer Moschee in Quebec/Kanada erschießen zwei Terroristen sechs Menschen und verletzen acht schwer

US-Präsident Trump verbietet allen syrischen Flüchtlingen generell die Einreise und für die nächsten 120 Tage auch allen Reisenden aus sieben überwiegend muslimischen Ländern der Welt: rund um den Erdball wird demonstriert

Nach einem Streit um die Vertragsverlängerung tritt Bahnchef Rüdiger Grube zurück

Herbert Mies, langjähriger DKP-Vorsitzender, 87, +

In Brasilien werden tausende Menschen am Gelbfieber krank, mindestens 105 von ihnen sterben

Brunhilde Pomsel, Sekretärin von Joseph Goebbels, 106, +

Sechs 18- und 19-jährige sterben in Arnstein bei Würzburg an einer Kohlenmonoxidvergiftung in einem abgelegenen Partyraum

Christine Hohmann-Dennhardt, EIN Jahr lang Beraterin von VW, resigniert und bekommt eine Abfindung von 12 Millionen Euro und eine monatliche Rente von 8.000 Euro

 

F e b r u a r

=========

Im Hamburger Hafen werden 717 Kilo reines Kokain im Straßenmarktwert von 145 Mio. Euro gefunden

Trump hebt die Sicherheitsgesetze gegen Banken auf, die damit wieder ungehemmt spekulieren dürfen

119 Tote bei Lawinenabgängen im Grenzgebiet von Afghanistan und Pakistan

Eine eingehende Untersuchung der Behörden ergibt, dass in den letzten 30 Jahren 7 % aller katholischen Priester in Australien Mädchen und meist Jungen missbraucht haben

Die Zahl ziviler Todesopfer hat 2015 in Afghanistan einen neuen Höchststand erreicht; immer mehr Bundesländer weigern sich, Afghanen in ihr Heimatland abzuschieben, nur Minister de Mazaire besteht auf weiteren Abschiebungen und wird vor allem von Hilfsorganisationen scharf kritisiert

Mit 50.000 Fällen hat die Genitalverstümmelung an Frauen, die in Deutschland leben, einen Rekord erreicht; die Opfer kommen aus Afrika und dem Irak

Das israelische Parlament erklärt Siedlungen im Land der Palästinenser für rechtmäßig

Inge Keller, „DDR“-Theaterstar, 93, +

Elizabeth II. von Großbritannien feiert ihr Eisernes Thronjubiläum (65 Jahre)

Lt. Amnesty International hat das syrische Regime Assad innerhalb einer Zeit von einem Jahr 13.000 Menschen foltern und dann hinrichten lassen

300 Grindwale stranden an der Küste Neuseelands und sterben; 200 schaffen es durch unermüdliche Arbeit von Tierschützern zurück ins rettende Meer

Kurt Marti, Schweizer Lyriker und Mahner, 96, +

Frank Walter Steinmeier wird im 1. Wahlgang 12. Bundespräsident Deutschlands

Al Jarreau, US-amerikanischer Jazz-Sänger, 76, +

Bei Albertville in den französischen Alpen sterben vier Menschen bei einem Lawinenabgang außerhalb genehmigter Pisten

Der IS tötet in Pakistan bei zwei Anschlägen mehr als 130 Menschen

Der türkische Ministerpräsident darf in Oberhausen für das türkische Regime und den Diktator Erdogan werben, das gestattet die Bundesregierung mit Hinweis auf ihre Rechtsstaatlichkeit, die von Yildirim beim Auftritt verspottet wird .Der Auftritt stärkt die extreme Rechte in Deutschland

Innerhalb der ersten sechs Wochen wird in NRW eine große Anzahl von Greifvögeln vergiftet; allein im Kreis Heinsberg sind es 40. Vermutet werden von der Polizei Jäger, Geflügel- und Taubenhalter hinter den Tiermorden

Desmond Connell, Kardinal in Irland und einer der größten Verbrecher in den Kindsmissbrauchsverbrechen der katholischen Kirche, stirbt 90-jährig

In Plön wird eine Nerzfarm von den Behörden geschlossen

Martin Lüttge, Schauspieler, 73,+

In einer sächsischen Kleinstadt tötet ein 24-jähriger seine Großmutter und überfährt danach in einer Polizeisperre zwei Polizisten tödlich

Ein Gericht in Berlin verurteilt zwei Verkehrsraser, die mit 160 km/h auf dem Kurfürstendamm einen Menschen mit ihren Autos getötet haben, wegen Mordes zu lebenslänglicher Haftstrafe

 

M ä r z

======

Finnland erlaubt als 20. Staat der Erde die Ehe für alle, also auch für Gleichgeschlechtliche

In London wird ein Zoo geschlossen, der Tiere unter so schlechten Bedingungen hielt, dass 2015/16 mehr als 500 von ihnen starben

Der EUGH urteilt, dass die Inanspruchnahme von 0180....Telefonnummern nicht teurer sein darf als normale Anrufe im Netz

Gaggenau und Köln untersagen Wahlkampfauftritte türkischer Minister zugunsten einer Verfassungsänderung in der Türkei in Richtung Diktatur

Hosni Mubarak, ehemaliger ägyptischer Diktator, wird freigesprochen vom Vorwurf, am Tod von 800 Demonstranten schuldig zu sein, auf die er einst schießen ließ

Ein deutsches Gericht verpflichtet den Staat, Sterbehilfe für unheilbar Kranke, leidende Menschen, zu leisten

Paula Fox, Kinderbuchautorin, 93, +

Der türkische Diktator Erdogan bezeichnet einen festgenommenen deutsch-türkischen Journalisten der „Welt“ als Terroristen und „Agenten der Bundesrepublik“ und Deutschland wegen seiner div. Nichtzulassungen von Wahlkampf in Deutschland als die Fortführung des Nazi-Regimes

Kurt Moll, Opernsänger, 78, +

Der Kokain-Schmuggel aus Südamerika nach Deutschland hat drastisch zugenommen und ist weiter im Steigen begriffen

Ungarn verstößt gegen internationale Konventionen und Gesetze, indem sein Parlament verfügt, dass alle Flüchtlinge an der serbischen Grenze künftig interniert werden, also Gefangene sind

Wikileaks veröffentlicht 6.000 Seiten Dokumente und weist nach, dass die CIA vom Generalkonsulat in Frankfurt/M. Cyberangriffe koordiniert, die Staaten, Organisationen, Firmen und Privatpersonen gelten

31 Tote bei Brand in einem Kinderheim in Guatemala; Jugendliche steckten Matrazen in Brand

Die südkoreanische Präsidentin Park wird vom Verfassungsgericht wegen Korruption endgültig abgesetzt

Ein Zyklon tötet auf Madagaskar mehr als 50 Menschen

Die Niederlande versagen dem türkischen Außenminister eine Landeerlaubnis und eskortieren die illegal eingereiste türkische Familienministerin als unerwünschte Person bis zur deutschen Grenze – Grund sind die Werbereden für die geplante neue türkische Verfassung, die nach Ansicht der NL undemokratisch ist (z.B.Wiedereinführung der Todesstrafe)

Prof. Horst Ehmke, Bundesminister und Mitarchitekt der SPD an den Ostverträgen der 1970 er Jahre, 90, +

Mehr als 150 Menschen sterben, als es auf einer Müllhalde bei Addis Abeba/Äthiopien zum Erdrutsch kommt. Der Hunger hat die Menschen dort hin getrieben

2,8 Mio. Vögel sterben jährlich in der Bundesrepublik durch Hochspannungsleitungen

Der EUGH in Luxemburg gestattet Unternehmen das Verbot des Kopftuches, wenn im Betrieb auch sonst keine Zeichen der Religion, Philosophie u. Politik erlaubt sind

Das europäische Parlament verbessert auf Druck von Petitionen das Los von Kaninchen und verbietet enge Käfighaltung

Chuck Berry, US-Musiker, 90, +

In Peru sterben mehr als 70 Menschen bei Überschwemmungen

Bei einem Sonderparteitag der SPD wird Martin Schulz mit dem besten Nachkriegsergebnis von 100 % zum neuen Parteivorsitzenden gewählt; per Akklamation erreicht er zudem das gleiche Ergebnis bei der Bestimmung zum Kanzlerkandidaten 2017

David Rockefeller, Banker und Philantrop, 101, +

Norwegen ist nach einer UN-Studie das glücklichste Land der Welt, Platz 2 belegt Dänemark, Deutschland rangiert auf dem 16. Platz

Martin McGuiness, ehemaliger IRA-Terrorist und dann nordirisch-britischer Politiker, 66, +

Spinnen aller Art auf der Welt vertilgen jährlich 800 Mio. Tonnen Insekten-Schädlinge und sind damit Wohltäter der Menschheit. Ihr Vertilgen hat das Gewicht der Nahrung der gesamten Menschheit

Nachdem der türkische Despot Erdogan Angela Merkel beleidigt hat, Deutschland, die Niederlande und die EU Nazi-Methoden beschuldigt hat, zieht die Kanzlerin die Leine und verspricht ein Auftrittsverbot für türkische Politiker im Falle jeglicher Wiederholung. Erdogan kommt dem zuvor und erklärt, in Europa im allgemeinen und in Deutschland im besonderen keine Auftritte mehr zu veranlassen

Der Papst entschuldigt sich bei einem ruandischen Gesandten für eine hohe Anzahl von Morden, die 1994 von Priestern und Nonnen im Huti-Tutsi-Konflikt verübt wurden; der internationalen Presse ist das nur 11 Zeilen wert

Vier Tote bei islamistischem Anschlag auf dem Gebiet des britischen Parlaments in London

In Irland werden im Garten eines katholischen Heimes, das die Kinder unverheirateter Mütter aufnahm (die Mütter mussten unentgeltlich in den Heimen arbeiten u. sahen ihre Kinder nie wieder), um „die Schande zu lindern“, mehr als 800 Kinderleichen gefunden. In dem Heim waren sexuelle Übergriffe, schwere körperliche Züchtigungen u. emotionale Grausamkeit bis in der 1960er Jahre gang und gäbe

Ergebnis der Landtagswahl im Saarland:

CDU 40,7 %

SPD 29,6 %

Linke 12,9 %

AfD 6,2 % Alle anderen Parteien scheitern

Christine Kaufmann, deutsche Schauspielerin, 72, +

Die Bundesregierung hat die Lieferung von Brennstäben an das „Bröckelwerk“ genannte belgische Atomkraftwerk Tihange genehmigt und erntet massive Proteste

Bayern schiebt 60 afghanische Flüchtlinge ab, Gegner protestieren am Flughafen München und führen ins Feld, dass das Heimatland der Deportierten noch unsicherer geworden ist als bei den Ersttransporten

US-Präsident Trump hebelt mit einem Dekret die wesentlichen Umweltschutzziele seines Vorgänger aus, setzt auf Kohle und will fast 90 % der Finanzmittel des Umweltschutzes für die Verteidigung einsetzen

Literaturnobelpreisträger Bob Dylon lässt das Nobelkommitée sein Desinteresse spüren und gibt sich extrem arrogant, das kostet ihn viele Fans

Die Türkei spioniert in Deutschland nicht regime-treue Türken und deutsche Politiker aus

US-Präsident Trump beruft nach seinem Schwiegersohn nun auch seine Tochter als Beraterin ins Weiße Haus

Großbritannien reicht bei der EU offiziell den Antrag auf Brexit ein

 

A p r i l

========

Die belgische Teilrepublik Flandern verbietet ab 2019 das betäubungslose Schächten von Tieren

Jewgeni Jewtuschenko, russischer Schriftsteller, 84, +

Mehr als 250 Tote bei Erdrutsch in Kolumbien

14 Menschen sterben bei einem Selbstmordattentat eines Kirgisen in der U-Bahn in St. Petersburg

Das syrische Assad-Regime tötet mit Chemiewaffen mindestens 72 Menschen, darunter auch neun Kinder

Der Diamant „Pink Star“ wird in Hongkong zum Rekordpreis von 66,8 Mio. Euro versteigert

In Südengland stirbt ein 71 Jahre miteinander verheiratetes Ehepaar innerhalb von vier Minuten

In Stockholm tötet ein dem IS zugehöriger Usbeke mit einem Lastwagen vier Menschen und verletzt 15 weitere schwer

Das AKW Fessenheim/Frankreich soll nach einem Dekret des Präsidenten für immer still gelegt werden

Zwei Anschläge töten am Palmsonntag mehr als 40 koptische Christen in Ägypten; Machthaber Präsident Al-Asisi nutzt die Gelegenheit, um einen dreimonatigen Ausnahmezustand auszurufen

Dieter Kottysch, Goldmedaillen-Gewinner bei Olympia im Halbschwergewicht, 73, +

Amnesty International geht davon aus, dass China mit tausenden von Fällen der „Hinrichtungsweltmeister“ 2016 war, keine der Taten wird vom Staat zugegeben, allgemein ist in der Welt ein leichter Rückgang der Hinrichtungszahlen festzustellen. Es waren rd. 1.000 in der Welt außerhalb Chinas. Dagegen stiegen die ausgesprochenen Todesurteile mit 3.100 stark an

Deutschland erlebte 2017 den wärmsten März seit 1881

Michael Ballhaus, international angesehener deutscher Kameramann, 81, +

Der Mannschaftsbus von Borussia Dortmund wird mit Sprengstoff angegriffen, ein Spieler wird leicht verletzt, der Täter am nächsten Tag verhaftet. Befremdlich ist für viele, dass am Folgetag aus kommerziellen Gründen das Chamions-Legue-Spiel gegen Monaco durchgeführt werden m u s s ; die angeschlagenen Dortmunder verlieren natürlich

Deutschland liefert an Saudi-Arabien und Katar soviel Waffen vor allem durch Rheinmetall, dass es intensiv mit schuldig wird am Leid der Menschen im Jemen. Menschenrechtler kritisieren insbesondere, das Rheinmetall durch das Insider-Wissen des früheren Verteidigungsminister F.J.Jung immer mehr Waffen produziert

Die Türken stimmen mit knapper Mehrheit (die Auslandstürken gaben den Ausschlag) in einer Abstimmung, die von vielen Seiten als manipuliert angesehen wird, für eine Verfassungsänderung, die Todesstrafe und eine Diktatur ermöglicht

Im ersten Wahlgang zum Präsidenten Frankreichs kommt keine der etablierten Parteien in die Stichwahl; es sind dies die Rechtsextremistin Le Pen und der parteilose Macron

Emma Murano, geb. am 29.11.1899, stirbt am 15. April 2017 in Pallanza/Italien im Alter von 117. Sie war der älteste Mensch der Welt und der letzte Mensch, der im 19. Jahrhundert geboren wurde. Nun sind noch 15 Personen auf der Welt 116 Jahre alt

Ein Bundeswehrsoldat wird festgenommen, weil er ein fremdenfeindliches Attentat geplant haben soll; er lebte drei Jahre ein Doppelleben als deutscher Soldat und als syrischer Flüchtling. Es kommt ein extremes Versagen der Behörden zum Vorschein

Das Attentat auf den Mannschaftsbus des BVB Dortmund wurde nach Auffassung der Bundesanwaltschaft von einem Russland-Deutschen aus Habgier begangen. Der Täter soll sich auf einen Riesen-Aktiengewinn nach einem Fallen der Kurse der BVB-Aktien nach dem Anschlag vorbereitet haben

Der FC Bayern München wird zum 27. Male Deutscher Fußballmeister, Spötter sagen, dass dies schon am 1. Spieltag der Saison feststand

Ueli Steck, Schweizer Extrem-Bergsteiger, 40, +

Es wird bekannt, dass Rheinmetall Panzer an den türkischen Diktator Erdogan liefern will

Nach erneuten Atomwaffentests warnt US-Präsident Trump Nordkorea vor einem Militärschlag; die Welt bekommt Angst vor einem 3. Weltkrieg

Alle 11 Sekunden stirbt ein Versuchstier in deutschen Labors

Vier Tote bei Verkehrsunfall bei Leipzig

Erich Helmensdorfer, Fernsehmoderator, 96, +

Der IWF verlangt von Griechenland weitere Rentenkürzungen und damit eine Verstärkung der Armut und der medizinischen Notfälle im Land; dagegen werden Superreiche in Immobilien u.Yachten minimal oder gar nicht besteuert; die Gehälter der Popen der reichen, korrupten griechisch-orthodoxen Kirche trägt weiter der Staat

 

M a i

=====

Prinz Philipp von Britannien zieht sich ab Sommer, der Vollendung seines 96. Lebensjahres, aus allen öffentlichen Verpflichtungen zurück

Heinz Keßler, ehem. DDR-Verteidigungsminister, 97, +

35 Tote bei Grubenunglück im Iran

Lukas Ammann, Schweizer Schauspieler, 104, +

Der Schlächter von Kabul, Hekmatjar, kehrt nach 20-jährigem Exil zurück ins Land; auf sein Konto gehen tausende von Getöteten in der Zivilbevölkerung

Daliah Lavi, israelische Sängerin, 73, +

Die Bermuda-Inseln führen die Ehe für Gleichgeschlechtliche ein

Dieter Thoma, deutscher Fernsehjournalist (Kölner Treff),90, +

Der Churer Bischof Vitus Huonder, der die Anwendung der Todesstrafe des Alten Testaments für Schwule fordert, bleibt auf Wunsch des Papstes nach Erreichen der Altersgrenze zwei Jahre länger im Amt

Die nigerianische islamistische Terrororganisation Boko Haram lässt 82 vor drei Jahren entführte Mädchen frei

Mit 1.333 Drogentoten im Jahr 2016 wird die höchste Zahl seit 2009 in Deutschland erreicht

Emmanuel Macron, 39, wird in der Stichwahl mit 66,1 % der Stimmen gegen die Rechtsradikale Marin Le Pen Französischer Staatspräsident

Die längste Hänge-Fußgänger-Brücke der Welt mit 458 m Länge wird im Harz eingeweiht, damit gerät eine Hängebrücke in Sotschi mit 439 m nach Jahren auf Platz zwei

Die Landtagswahl in Schleswig-Holstein hat folgendes Ergebnis:

CDU 32,o %

SPD 27,1 %

Grüne 12,8 %

FDP 11,5 %

AFD 5,9 %

Linke 3,7 %

SSW 3,5 %

Piraten 1,1 %

Sonstige 2,4 %

Türkische Soldaten, die nach dem Juli-Putsch entlassen wurden und denen Folter droht, erhalten mit ihren Familien Asyl in Deutschland

1.600 Flüchtlinge werden vor Libyen durch private Organisationen und Handelsschiffe gerettet; für über 200 Menschen kann nichts mehr getan werden ---- diese Meldung findet im Großteil der Presse keinen Platz und ansonsten in wenigen versteckten Zeilen

Trump entlässt den FBI-Chef fristlos, Grund ist offensichtlich die Ermittlung gegen ihn und sein Umfeld wegen russischer Kontakte im Wahlkampf; damit sehen internationale Beobachter einen weiteren Schritt, den Rechtsstaat zu beseitigen

Curt Lowens, deutsch-amerikanischer Schauspieler und Holocaust-Überlebender, 91, +

Die EU gewährt der Ukraine volle Visafreiheit ab Juni; diese Entscheidung ist sehr umstritten

Der afghanische Flüchtling Farhad Rasuli wurde am 14. Februar 2017 aus der BRD abgeschoben und am 10. Mai 2017in Afghanistan von Taliban getötet: das zum sicheren Herkunftsland

Salvador Sobral gewinnt für Portugal ( erstmals ) den Eurovision Song Contest; Deutschland wird Vorletzter

Eine globale Cyber-Attacke legt in 150 Ländern Millionen von Computern lahm, Krankenhäuser, Bahnhöfe können nicht arbeiten. Die Hacker verlangen Lösegeld und erhalten rd. 70.000 Dollar. Die US - N S A hat wohl vor längerer Zeit ein Leck in den Systemen entdeckt u. die Information nicht weiter gegeben, um selbst ausgiebiger spionieren zu können

Landtagswahlergebnis Nordrhein-Westfalen:

CDU 33,0 %

SPD 31,2 %

FDP 12,6 %

AfD 7,4 %

Grüne 6,4 %

Linke 4,9 %

Piraten 1,0 %

Die Türkei verbietet erneut Besuche von Abgeordneten des deutschen Bundestages auf dem türkischen Stützpunkt der Bundeswehr

Laut Urteil des EUGH haben nationale Parlamente ein Mitsprache- und Widerspruchsrecht bei Handelsabkommen, die von der EU-Kommission ausgehandelt wurden

WHO und Interpol schätzen, dass weltweit jährlich eine Million Menschen an gefälschten Medikamenten stirbt

Chelsea Manning, der die Welt die Aufdeckung perfidester US-amerikanischer Kriegsverbrechen zu verdanken hat, wird nach sieben Jahren durch einen Gnadenerlass des ehemaligen US-Präsidenten Obama vorzeitig in die Freiheit entlassen; sie hätte 35 Jahre absitzen müssen

Der Bundestag verbietet die Schlachtung trächtiger Rinder, lehnt aber ein Verbot für Ziegen und Schafe ab

Claus-Peter Witt, deutscher Fernsehregisseur, 85, +

Der Haftbefehl Schwedens gegen Julian Assange wird aufgehoben

Jeder vierte Deutsche ist fettleibig

Die Schweizer stimmen mit 58 % gegen weitere Atomkraftwerke und für eine Energiewende

Im Jemen sterben hunderte Menschen an einer Cholera-Epidemie

Gunnar Möller, deutscher Schauspieler, 88, +

Ein IS-Selbstmordattentäter, Brite mit libanesischen Wurzeln, tötet in Manchester 22 Jugendliche und Kinder bei einer Explosion nach dem Konzert

Roger Moore, britischer Schauspieler, 89, +

26 Tote bei IS-Attentat auf ägyptische Kopten

Laura Biagiotti, italienische Modedesignerin, 73, +

191 Menschen sterben bei starkem Mosunregen auf Sri Lanka

Tom Buhrow, WDR-Intendant, hat von allen Intendanten des öffentlichen Rundfunks 2016 die höchsten Bezüge erhalten: 399.000 Euro brutto. Kritiker wissen jetzt, wo die Rundfunkgebühren bleiben

Zbigniew Brzeziński, polnisch-Us-amerikanischer Politik-Wissenschaftler, verdienter Sicherheitsberater von Ex-Us-Präsident J. Carter, 89, +

Borussia Dortmund gewinnt den DFB-Pokal im Fußball

Die Bürger zahlen aus allgemeinen Steuermitteln 12,5 Mio. Euro von 23 Mio. Euro für den Evangelischen Kirchentag in Berlin und Wittenberg

Allein 2015 genehmigte das BfN (Bundesamt für Naturschutz) die Einfuhr u. a. folgender Tiere, die von deutschen Jagdtouristen getötet worden sind:

28 Elefanten
29 Leoparden
6 Geparden
13 Löwen
21 Flusspferde
17 Braunbären
8 Wölfe

 

Manuel Noriega, Ex-Diktator Panamas, seit Jahren im Gefängnis, 83, +

In Afghanistan tötet ein Selbstmordattentäter im Regierungs- und Botschaftsviertel durch eine Sprengladung über 150 Menschen und verletzt mehr als 300 schwer

Die Bundeskanzlerin will trotz dieses Attentats weiter afghanische Flüchtlinge abschieben; Menschenrechtler entfachen einen Sturm der Entrüstung

 

J u n i

======

Tankred Dorst, Autor, 91, +

Die Länder-Innenminister beschließen endlich, dass den Reichsbürgern sämtliche Waffen abgenommen werden.Viele unter ihnen haben sie in ihrer Eigenschaft als Jäger

Im Jemen sind in fünf Wochen mehr als 600 Menschen an der Cholera gestorben, darunter 109 Kinder

Alois Mock, ehemaliger österreichischer Außenminister,83,+

US-Präsident Trump steigt aus dem Paris-Abkommen zum Klimawandel aus und erntet Protest aus der gesamten Welt

Sonja Sutter, deutsche Schaupielerin, 86, +

Sir Jeffrey Tate, britischer Star-Dirigent, 74, +

Mit einem Hormon aus dem Blut trächtiger Pferde wird die Schweinezucht effizienter gemacht: kein Einschreiten der Behörden deutschlandweit!

Montenegro tritt als 29. Staat der NATO bei

Acht Menschen sterben bei einem Fahrzeuganschlag durch drei junge Islamisten in London

Der deutsche Vegetarierbund gibt am Tage seines 125-jährigen Bestehens bekannt, dass 10 % der Deutschen Vegetarier sind, 1 % vegan leben und rd. 40 Mio. stetig ihren Fleischkonsum drosseln

12 Tote bei IS-Anschlag auf das iranische Parlament und das Mausoleum Kohmeinis in Teheran

Das BverfG erklärt die Brennelemente-Steuer für verfassungswidrig; der Staat muss aus Steuermitteln 6,3 Mrd. Euro an drei AKW-Betreiber zurückzahlen

122 Tote bei Absturz eines Militärflugzeuges vor der Küste von Myanmar

Nach einer wissenschaftlichen Studie gibt es am weißen Stein in der Eifel die beste Luft in Deutschland

Teresa May verliert im Unterhaus in Großbritannien die absolute Mehrheit, die Labour-Partei erstarkt sehr

Eine US-Studie ergibt, dass knapp ein Drittel aller Medikamente weltweit den Menschen schadet

In Doel und Tihange werden insgesamt 370 neue Risse entdeckt, die belgischen Behörden halten die Anlagen weiterhin für sicher, die Aachener Region wird mit einer Menschenkette von 60 Kilometern gegen den Weiterbetrieb protestieren

79 Tote und 79 Verletzte bei Hochhausbrand in London

Helmut Kohl, umstrittener Bundeskanzler, 87, +

Berlin hat als erstes Bundesland eine hauptamtliche Tierschutzbeauftragte

64 Tote bei Waldbrand 200 Km nördlich von Lissabon

Spanischer Torero Ivan Fandino (36) verletzt in südwest-französischer Arena einen Stier schwer und wird dann von diesem getötet

Bei einem terroristischen Anschlag mit einem Lieferfahrzeug auf moslemische Fußgänger in London wird ein Mensch getötet und sieben weitere werden verletzt

Christel Sembach-Krone, vor allem bei Tierschützern umstrittene deutsche Zirkus-Direktorin u. Dompteuse, 80,+

Der US-amerikanische Student Otto Warmbier (22), der von Nordkorea wegen Mitnahme eines Plakates als Souvenir gefoltert u. zu 15 Jahren Haft verurteilt wurde, stirbt eine Woche nach „Freilassung“ in den USA nach einem offensichtlich langen Koma

Gunter Gabriel, Country- und Schlagersänger, 75, +

153 Menschen sterben in Pakistan, als sie aus einem umgestürzten Laster Öl abzapfen und einer von ihnen eine Zigarette wegschmeisst

In Deutschland werden täglich 60 Hektar (!) Land versiegelt

50.000 Menschen protestieren mit einer Menschenkette im Dreiländereck Deutschland-Niederlande-Belgien für eine sofortige Stilllegung der AKW's Tihange und Doel

Alexandra Kassen, Theater-Prinzipalin des Kabaretts „Senftöpfchen“ in Köln, 94, +

Auf dem Neckar werden gegen viele Proteste abgebrannte Brennstäbe eines AKW transportiert

Die Bundesregierung verbietet dem türkischen Präsidenten Erdogan einen öffentlichen Auftritt vor der türkischen Gemeinde in Hamburg

Kardinal Pell, dritter Mann im Vatikan, der des sexuellen Missbrauchs von Kindern verdächtig ist, legt sein Amt nieder, um sich in seinem Heimatland Australien vor einem Gericht den Vorwürfen zu stellen

Lia Xiaobo, Friedensnobelpreisträger, wird wegen Leberkrebs aus chinesischer Haft entlassen, eine Ausreise wird ihm jedoch verwehrt

Simone Veil, Holocaust-Überlebende, Europa-Politikerin,

Schriftstellerin, Mitglied der Academie Francaise, 89, +

Der Papst trennt sich von dem umstrittenen Leiter der Glaubenskongregation, der „rechtmäßigen Nachfolgerin der heiligen römischen Inquisition“, Kardinal Ludwig Gebhard Müller (69); die kirchliche Einrichtung wird von Kritikern nur belächelt

 

J u l i

======

Helmut Kohl wird, wie er es eingefädelt hat, mit einem europäischen Staatsakt geehrt. Diejenigen, die er keinesfalls beim Trauerakt dabei haben wollte, nämlich Steinmeier und Merkel, sind Umfaller und wohnen dem Requiem bei ----- seine Söhne und Familien nicht. Der Wunsch Kohls nach einer Ansprache des Rechtsextremen Orban aus Ungarn wird nicht erfüllt

Dem korrupten ehemaligen israelischen Ministerpräsidenten E. Olmert werden von 48 Monaten Haft 19 Monate erlassen

Teile von CDU/CSU erweisen sich als ganz schlechte Verlierer: nur einen Tag nach dem überwältigenden Abstimmungsergebnis für die Ehe für alle, der auch 75 Fraktionsmitglieder der CDU/CSU abstimmten, kündigen sie eine Klage vor dem BverfG an.

Auch die AfD tut das und schafft es leider in die Medien, obwohl sie nicht antragsberechtigt ist

18 Menschen sterben bei einem Busunfall auf der A 9 in Oberfranken durch Verbrennen

Chris Roberts, deutscher Schlagersänger, 73, +

Das europäische Patentamt schränkt auf eine Petition von über 500.000 Europäern ab sofort Patente ein auf alles, was mit Leben zu tun hat, insbesondere erleiden einige Konzerne eine Niederlage mit dem Begehren auf Patente von Brokkoli, Tomaten und andere Gemüse

Der Bundesgerichtshof hebt ein Urteil des LG Köln als zu milde auf, das Bewährungsstrafen für Raser verhängt wurde, die bei ihrem Tun eine junge Frau getötet hatten

Die Polizei in Deutschland und Österreich hebt einen Kinder-Porno-Ring mit 86.000 Beteiligten aus; sogar Eltern haben kleinste Kinder für Sex angeboten

Die UNESCO erkennt sechs prähistorische Höhlen auf der Schwäbischen Alb mit Malerei und Kunstwerken als Weltkulturerbe an

Der G-20-Gipfel in Hamburg hat mehr als 130 Mio. Euro Steuergelder gekostet und wenige Ergebnisse gebracht und wurde zudem bei allen großen friedlichen Protesten auch von Gewalt autonomer Gruppen begleitet. Auch die Polizei steht für ihr brutales Verhalten in der Kritik

Hunderttausende begleiten den türkischen Oppositionsführer beim „Marsch für Gerechtigkeit“ drei Wochen lang auf dem Weg von Ankara nach Istanbul

18 Tote bei Überschwemmungen in Japan

Das älteste Nilpferd der Welt stirbt im Zoo von Manila 65-jährig und hat damit die normale Lebenserwartung seiner Art um 25 Jahre überlebt

Acht Tote bei Einsturz eines maroden Hochhauses (Pfusch am Bau) in der Nähe von Neapel

Peter Härtling, deutscher Schriftsteller, 83, +

Nach einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte in Luxemburg bleibt das Verbot Belgiens, Vollverschleierung zu tragen, in Kraft u. ist rechtens

Das Bundesverfassungsgericht billigt das Tarifeinheitsgesetz, wonach kleinere Gewerkschaften nicht mehr durch Streik die Wirtschaft lahm legen können

Luxemburg schafft auch den Religionsunterricht in der Grundschule ab und ersetzt ihn durch das Fach „Leben und Werte“ wie schon seit 2016 in den weiterführenden Schulen

Malta führt gegen den erbitterten Widerstand der katholischen Kirche die Ehe für alle ein

Liu Xiaobo, chinesischer Schriftsteller, Systemkritiker, Menschenrechtler, Gequälter in chinesischen Gefängnissen, Friedensnobelpreisträger , 61, +

Kredite und Anleihekäufe zugunsten Griechenlands bringen in Schäubles Kasse jährlich 1,34 Milliarden Euro, was Kritiker für schamlos halten, weil dies auf dem Rücken der griechischen Armen geschieht

Bundeskanzlerin Merkel spricht sich klar für eine 10-jährige Verlängerung der Glyphosatzulassung durch die EU aus und betreibt damit eindeutige Klientelpolitik gegen mehr als 50 % der Deutschen, die die Verlängerung ablehnen

In Hugharda/Ägypten tötet ein islamistischer Attentäter zwei deutsche Frauen mit Messerstichen

Im Jahre 2016 sind weltweit über 200 UmweltaktivistInnen ermordet worden

Roger Federer gewinnt das Tennisfinale vom Wimbledon das achte Mal und wird an diesem Ort Rekordmeister

Martin Landau, US-Schauspieler, 89, +

Die Stadt Brüssel verbietet ab 01.01.19 Ponykarussells auf ihrem Stadtgebiet

Bisher wird die Zahl der Toten im syrischen Bürgerkrieg auf gut 330.000 geschätzt

Max Gallo, französischer Autor und Politiker, 85, +

Die Bundesregierung verschärft Reisehinweise und Investitions-Bedenken für die Türkei, weil diese willkürlich einen deutschen und vier ausländische Amnesty-Mitarbeiter unter „Terrorverdacht“ inhaftiert hat.

Andrea Jürgens, Schlagersängerin und Kinderstar, 50, +

Zwei Tote und viele Verletzte bei einem Seebeben vor Kos/ Griechenland

Venezuela versinkt im Chaos; die Menschen protestieren seit Monaten gegen den Diktator Manduro. Mehr als 60 von ihnen haben dabei ihr Leben verloren

Der Bundespräsident unterzeichnet das Gesetz der „Ehe für alle“, das damit am 01.10.17 in Kraft treten kann

Tierschützer jubeln: der deutsche Bundestag beschließt verschärfte Haltungsvorschriften für Pelzfarmen; damit stehen die verbliebenen sechs Farmen faktisch vor dem Aus

In Texas werden acht erstickte Mexikaner und 32 Verletzte gefunden; sie wurden von Schleusern über die US-Grenze gebracht

Polen vernichtet einen Teil seiner Demokratie, indem es die Judikative der Exekutive unterstellt; zwei von drei Gesetzen werden durch das Veto des Präsidenten Duda vorläufig gestoppt

Mehr als 60 Tote bei zwei Anschlägen der Taliban in Kabul und mehr als 35 Tote in Lahore/Pakistan

Der Spiegel enthüllt Kartell-Absprachen zwischen allen großen Autoherstellern in Deutschland

Zwei Mormonenbischöfe in Kanada werden verurteilt, weil sie mit fünf bzw. 24 Frauen verheiratet sind. In einem Fall hat der Bischof 145 Kinder

Gretel Bergmann, Welt-Ausnahmehochspringerin, die bei den olympischen Spielen 1936 von den Nazis Auftrittsverbot bekam, 103, +

Der Salafist Sven Lau wird wegen Terrorunterstützung zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt

Zwei deutsche Bundeswehrsoldaten sterben bei Absturz eines Hubschraubers im Einsatz in Mali

Das BverfG entscheidet, dass die Abschiebung von „Gefährdern“ mit dem Grundgesetz vereinbar ist

Constantin Freiherr von Heeremann, langjähriger deutscher Bauernpräsident und Vorsitzender des deutschen Jagdverbandes, 85, +

In Konstanz tötet ein Iraker einen Disco-Türsteher und verletzt zwei Besucher schwer; dann wird er von der Polizei erschossen

Jeanne Moreau, französische Schauspielerin und Sängerin, 89, +

Sam Shapard, US-Dramatiker, Schauspieler und Sänger, 73, +

 

A u g u s t

=======

 

In Theißen (Sachsen-Anhalt) finden Archäologen eine ca. 1.000 Jahre alte slawische Siedlung und eine über 2.500 Jahre alte Bronzesiedlung

Die Politik kommt der Autoindustrie sehr entgegen bei den Folgen des Diesel-Skandals, ein Software-Abgleich wird reichen, Kritik allerorten, man vermutet wieder Lobby-Beziehungen zwischen Autobauern und Politik, zumal Autokonzern-Leute in den USA vor Gericht gestellt und verurteilt werden und dort höchste Strafen zu zahlen sind

Die Niederlande werden Europameister im Damenfußball

Durch Überlaufen einer Grünen-Abgeordneten zur CDU verliert Ministerpräsident Weil in Niedersachsen die Mehrheit im Parlament

Ein Skandal verseuchter Hühnereier, ausgehend von den Niederlanden durch Pestizidverseuchung bei der Reinigung von Gehegen, erschüttert Westeuropa

Ruth Pfau, segensreiche deutsche Lepra-Ärztin in Pakistan, 87, +

Schlepper stoßen vor der Küste des Jemen mehr als 60 Menschen aus Booten in den Tod

49 Tote u. 120 Verletzte bei Zugunglück in Alexandria/Ägypten

Mit Israel Kristal, einem Holocaust-Überlebenden aus Polen, stirbt in Isarel mit nahezu 114 Jahren der älteste Mann der Welt

Christa Berndl, bayerische Schauspielerin, 85, +

In Nagold stürzt ein Müllfahrzeug um und erschlägt eine fünfköpfige Familie

In Charlottesville in Virginia/USA treten die Rechtsextremen Landes so gebündelt und so gewalttätig auf wie seit 10 Jahren nicht mehr, zwei Polizisten u. eine Gegendemonstrantin kommen ums Leben; Trump verurteilt die Gegendemonstranten wie die rechtsextremen Auslöser und offenbart, wie rechts er selbst steht

Mehr als 1.000 Tote bei Regenfällen und Erdrutschen in Sierra Leones
Hauptstadt Freetown

18 Tote bei Anschlag durch Al Kaida auf Restaurant in Burkino Fasos
Hauptstadt

 

13 Prozessionsteilnehmer auf Madeira werden von einem Baum erschlagen, 50 Personen werden verletzt

Eberhard Jäckel, deutscher Historiker u. Holocaust-Experte, 88, +

In Barcelona und einem Badeort 100 km entfernt töten Terroristen mit Fahrzeugen 16 Menschen und verletzen 100 weitere; sechs der Täter werden erschossen

In Turku/Finnland ersticht ein Marokkaner zwei Frauen und verletzt acht weitere; auch dies ist ein islamistischer Terroranschlag

Schwere Unwetter fordern in Bayern und Oberösterreich drei Tote und richten Schäden von über 50 Mio. Euro an

Jerry Lewis, US-Schaupieler und Komiker, 91, +

Vier Menschen sterben bei Verkehrsunfall auf der A4 bei Kerpen

Der Sprinter-Attentäter von Barcelona, ein 22-jähriger Marokkaner, wird von der Polizei erschossen

Karl-Otto Götz, bekanntester abstrakter Maler Deutschlands, 103, +

Zwei Tote bei Erdbeben auf Ischia

Fünf deutsche Bergsteiger sterben im Salzburger Land bei einem Absturz auf einem Gletscher, drei weitere Menschen kommen bei einem Bergunfall in Italien ums Leben

Margot Hielscher, Schauspielerin, 97, +

Die Deutsche Bundesbank holt 674 Tonnen Gold, die im Ausland gelagert waren „heim“, was den Steuerzahler mal eben 7,7 Mio. Euro kostete und im Grunde genommen ohne jegliche Bedeutung ist

8 Menschen sterben nach einem Bergsturz auf ein Dorf in Graubünden

10 US-Soldaten sterben beim Zusammenstoß eines Kriegsschiffes mit einem Tanker im südchinesischen Meer

Mireille Darc, französische Schauspielerin, 79, +

Nordkorea feuert eine Rakete über die japanische Insel Hokkaido hinweg ins Meer

Harley“, der regenreichste Sturm, der jemals gemessen wurde, setzt die Millionenstadt Houston in Texas tagelang unter höchstes Wasser, 39 Menschen sterben, der Sachschaden liegt in dreistelliger Milliardenhöhe

Auf Druck der Öffentlichkeit, insbesondere etlicher Medien, gibt NRW-Minister Schulte-Pförtner, der selbst Medienmogul ist, die Zuständigkeit für Medienpolitik ab

 

S e p t e m b e r

=== ===========

Der Asteorid „Florence“, benannt nach der britischen Krankenschwester Florence Nightinale, fliegt mit 700 Mio. Km so nahe an der Erde vorbei wie nie. Er hat einen Durchmesser von 4 Km

Nordkorea provoziert die Welt im Abstand von Tagen mit immer neuen Atomtests

Heiner Geisler, beliebter deutscher Politiker, 87, +

Fünf Tote bei Heiligenkreuz bei einem Autobahnunfall kurz vor Wien

Albert Speer jun., Architekt, 83, +

Violet Brown, Jamaikanerin und ältester Mensch der Welt, stirbt mit 117 Jahren

Mittlerweile hat die Türkei 54 Deutsche inhaftiert, davon gelten 12 als politische Häftlinge

In Brandenburg entdeckt die Polizei einen Schlepper-LKW mit 50 irakischen Flüchtlingen, darunter viele Kinder, rechtzeitig bevor sie in dem engen Raum ersticken

Die Regierung von Myanmar vertreibt die muslimische Volksgruppe der Rohingya und begeht viele Verbrechen an ihr: Massenmord, Vergewaltigung, Auslegung von Bodenminen; die Friedensnobelpreisträgerin Suu Kyi schweigt lange und verhält sich passiv, lässt unter fadenscheinigen Begründungen die Verbrechen weiter zu

40 Mio. Menschen auf der Welt, die meisten Frauen, aber auch viele Kinder, arbeiten als Sklaven zwangsweise

Mehr als 330 Menschen sterben bei einem Erdbeben in Mexiko-Stadt und Umgebung

Lillian Bettencourt, Erbin des L'Oréal-Konzerns, mit 33 Milliarden Vermögen geschätzt und damit reichste Frau der Welt, stirbt 94-jährig

Der Europäische Gerichtshof verurteilt Ungarn und die Slowakei zur Aufnahme einer geringen Zahl von Flüchtlingen, in der Slowakei sind das unter 500, in Ungarn unter 1.500. Der ungarische Regimechef Orban will das Urteil nicht zur Kenntnis nehmen und ihm schon gar nicht nachkommen

Die Duisburger lehnen in einem Volksentscheid ein geplantes großes Outlet ab

Das Bundestagswahlergebnis:

33,0% Union

20,5% SPD

12,6% AfD

10,7% FDP

9,2% Linke

8,9% Grüne

5,1% Sonst.

Saudi-Arabien will Frauen das Autofahren „erlauben“

Ulrike von Möllendorf, Nachrichtensprecherin und Journalistin, 78, +

Russland zerstört seine letzten Chemie-Waffen

Plaboy“-Gründer Hugh Hefner, 91, +

Im Nordirak stimmen 92 % der dort lebenden Kurden bei einer Volksabstimmung für einen eigenen Kurdenstaat

Joy Fleming, Blues- und Schlagersängerin, 72, +

US-Gesundheitsminister Price muss wegen extremer Verschwendung zurücktreten

Andreas Schmidt, Schauspieler u. Regisseur, 53, +

Frankreich verbietet im Alleingang nach dem Zögern der EU das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat ab 2020

 

O k t o b e r

=======

 

Ab 01. Oktober gilt die Ehe für alle; es ist ein Sonntag, dennoch werden in Deutschland viele Männer- und Frauenpaare getraut

In Österreich ist ab sofort jegliche Vermummung des Gesichtes verboten; das gilt insbesondere für die Burka

Ein terroristischer Attentäter tötet in Marseille zwei Frauen durch Messerstiche und wird dann durch die Polizei erschossen

Jeffrey Hall, Michael Rosbash und Michael W. Young, US-Forscher, erhalten den Nobelpreis für Medizin für Arbeiten zur Funktion und Kontrolle der Inneren Uhr

Tom Petty, US-Musiker, 66, +

In Las Vegas tötet ein Mann mit einem riesigen Waffenarsenal aus einem Hotelzimmerfenster heraus 59 Besucher eines Open Air – Konzertes, verletzt über 500 Menschen und erschießt sich dann selbst

Drei US-Forscher, Rainer Weiss, Kip Thorne und Barry Barish, erhalten den Nobelpreis für Physik. Sie werden damit für den Nachweis von Gravitationswellen im All geehrt

Die deutschen Steuerzahler haben bisher 305 Milliarden an Solidaritätszuschlag gezahlt

Ältester Mann Deutschlands, Gustav Gerneth aus Havelberg, vollendet sein 112. Lebensjahr

UN-Menschenrechtsrat fordert Abschaffung der Todesstrafe für Homosexualität, mit 27 zu 13 Stimmen bei sieben Enthaltungen verabschiedete das UN-Gremium am Freitag eine wegweisende Resolution – Deutschland stimmte dafür, die USA dagegen.

Nach sieben Jahren wird die Berliner Staatsoper nach Grundrestaurierung mit 160 Mio. Mehrkosten wieder eröffnet

Dschalal Tahabani, irakisch-kurdischer, moderater Ex-Präsident des Irak, 83, +

Der Nobelpreis für Chemie geht an den Schweizer Dubochet, den Deutsch-Amerikaner Frank und den Briten Henderson

Das Bundesverfassungsgericht verbietet den Einsatz von Fraktionsgeldern aus Steuermitteln für Wahlkämpfe

Tabakwerbung ist nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes auch im Internet verboten

Der diesjährige Nobelpreis für Literatur geht an den britisch-japanischen Schriftsteller Kazuo Ishiguro („Was vom Tage übrigblieb“)

8.000 Kinder sind 2016 in Kriegen getötet oder verstümmelt worden; Quelle: UN

Die internationale Kampagne zur atomaren Abrüstung (ICAN) bekommt den Friedensnobelpreis

Sieben Menschen sterben in Nord- und Ostdeutschland beim Sturm „Xavier“

Der Papst verurteilt geschlechtsanpassende Operationen und zeigt wieder, dass die Lehre der RKK nicht auf der Höhe der Zeit ist

US-Verhaltensökonom Richard H. Thaler , 72, wird mit dem Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften ausgezeichnet

Es kann nachgewiesen werden, dass Bauern schon vor mehr als 4.000 Jahren am Amazonas Reis angebaut haben

Trump-Regierung beginnt mit der Abschaffung des Obama-Klima-Rettungsplanes

29 Tote, viele Verletzte und tausende zerstörte Häuser bei Buschbränden in Kalifornien

Durch Feinstaub sterben in Europa jährlich 400.000 Menschen vorzeitig

In Ottweiler/Saar streiken erstmals in der Geschichte Mitarbeiter einer katholischen Einrichtung (St.Maria-Krankenhaus) gegen den Arbeitgeber wegen schlechtester Pflegebedingungen. Der sog. „dritte Weg“, von vielen als verfassungswidrig betrachtet, scheint erstmals zu wanken

Andreas Laun, rechtsextremer und extrem homophober Weihbischof von Salzburg, reicht wegen Erreichen der Altersgrenze seinen Rücktritt beim Papst ein; dieser wird erstaunlicherweise angenommen, ansonsten verbleiben ultrarechte Bischöfe unter diesem Papst im Amt

Der hausgroße Asteroid 2012 TC4 rast mit gefährlichen 40.000 km Abstand an der Erde vorbei

Österreich und die Niederlande klagen vor dem Europäischen Gerichtshof gegen die deutsche PKW-Maut für Ausländer

Die USA und Israel treten aus der Kulturorganisation der UN, der UNESCO, aus. Begründung: israel-feindliche Entscheidungen

Der Vogel des Jahres 2018 ist der Star

Wolfgang Bötsch, CSU-Politiker und letzter Bundespostminister, 79, +

Mehr als 95 Menschen sterben auf Madagaskar an der Lungenpest

Die Terrororganisation El Schabaab tötet bei zwei Selbstmordanschlägen in Mogadischu/Somalia mehr als 360 Menschen und zwei Wochen später noch einmal 40 Menschen

40 Tote bei zum Teil gelegten Waldbränden in Nordportugal und Galizien/Spanien

Mord durch Autobombe an der regierungskritischen Journalistin Daphne Caruana Galizia, 53, auf Malta löst Spekulationen über Mittäter bis in Regierungskreise aus; Journalisten in aller Welt und die Bevölkerung Maltas protestieren

Kurdische und arabische Einheiten vertreiben die IS aus Rakka/Syrien; dabei kommen mehr als 1.000 Zivilisten um, darunter mehr als 300 Kinder

In der Slowakei sterben sieben Altenpflegerinnen und ihr Fahrer auf der Rückfahrt aus österreichischen Pflegestellen; der Fahrer ist wahrscheinlich eingeschlafen


Die demokratisch bedenklichen Handlungsweisen von Grünen und CDU in Niedersachsen werden bei der vorgezogenen Landtagswahl nicht belohnt:

SPD 36,9 % CDU 33,6 %, Grüne 8,7 % , FDP 7,5 %, AfD 6,2 %, Linke 4,6 %


Die bedenklich nach rechts gedriftete ÖVP gewinnt die Parlamentswahl in Österreich, die SPÖ verliert deutlich und die rechtspopulistische FPÖ erstarkt wie nie

In Deutschland entsteht durch explodierte Zahlen von Überhangmandaten nach China das zweitgrößte Parlament der Welt, 709 Sitze, eines der teuersten überhaupt, in der neuen Legislaturperiode kommen knapp 60 Mio. Euro hinzu

Danielle Darrieux , französische Schauspielerin von Weltrang, 100, +

Der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich tritt wegen der verlorenen Bundestagswahl zurück und gibt auch das Amt des Landesvorsitzenden der CDU auf; seine Partei war bei der Wahl hinter die AfD zurück gefallen

In Brasilien werden bei einer Razzia in 24 Staaten durch 1.000 Polizisten 100 Verdächtige festgenommen, die mehr als 150.000 Bilder missbrauchter Kinder ins Netz gestellt haben sollen

Japans rechter Premier Abe gewinnt mit Kalkül vorgezogene Parlamentswahlen und ebnet den Weg seines Landes in die Abkehr vom Pazifismus, auch AKW-Betreiber bekommen Rückenwind

In Tschechien gewinnt ein ultrarechter Milliardär die Parlamentswahlen

Der BGH lehnt den Antrag der Bundesanwaltschaft, sechs Imame der „Ditib“ wegen Spionage und Menschenrechtsverletzungen per Haftbefehl zu suchen, wegen „dürftiger Beweislage“ ab

In Berlin protestieren mehr als 12.000 Menschen gegen den Einzug der AfD in den Bundestag und rechtsradikaler Mitglieder in ihren Reihen vor dem Reichstag

Im griechischen Olympia ist das Feuer für die Winterspiele 2018 im südkoreanischen Pyeongchang entfacht worden

Fats Domino, US-Musiker, 89, +

Lewis Hamilton wird Formel-I-Weltmeister

Der langblättrige Ehrenpreis wird Blume des Jahres 2018

Erdogan lässt über 100 türkische Wissenschaftler anklagen, die nach Deutschland geflohen sind, weil sie einen Friedensaufruf im Umgang mit den türkischen Kurden unterzeichnet hatten

Die Esskastanie wird Baum des Jahres 2018

Die US-Regierung gibt nach fast 54 Jahren eine große Anzahl von Geheimakten frei, die seit dem Mord an Präsident Kennedy angelegt wurden

Bei der Grundsteinlegung für den Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonskirche werden massive Proteste gegen das geplante Bauwerk laut

2016 sind 102 Journalisten getötet worden, die jeweils meisten in Mexiko und Afghanistan

Die Akten des ersten Auschwitz-Prozesses (1963-65) zählen ab sofort zum Weltdokumenten-Erbe, das bestimmt die UNESCO

In Argentinien wird der erste Stolperstein für Nazi-Opfer außerhalb Europas verlegt

In New York tötet ein Usbekistan-stämmiger Terrorist mit einen Kleinlastwagen acht Menschen auf einem Bürgersteig und verletzt 15 schwer; der 29-jährige Täter kann lebend gefasst werden

Am 500. Jahrestag der Reformation durch den Thesenanschlag Luthers ist außerordentlicher Feiertag in Deutschland



N o v e m b e r

==========

In Süddeutschland verbietet erstmals eine Molkerei ihren angeschlossenen 1.800 Landwirten ab sofort die Verwendung von Glyphosat

In Deutschland sind in den ersten 10 Monaten des Jahres mehr als 200, meist Rechtsradikalen zugerechnete Anschläge auf Flüchtlingsunterkünfte begangen worden, das ist ein erheblicher Rückgang

In einem kleinen Ort in Texas tötet ein Amokläufer in einer kleinen Baptisten-Kirche 26 Menschen mit Schüssen und verletzt 20 weitere schwer, bevor er Selbstmord begeht

Verantwortungsvolle Journalisten enthüllen mit Millionen von „Paradise Papers“, wo die Reichen und Schönen ihr Geld deponiert haben – es handelt sich um Billionen-Beträge – und damit die Gemeinschaft in vielen Ländern der Welt massiv betrogen haben

Hans Schaefer, vorletzter deutscher Weltmeister von 1954 der Fußweltweltmeisterschaft in der Schweiz, 90, +

Das BverfG stärkt die Kontrollrechte des Parlaments gegenüber der Bundesregierung. Diese darf öffentliche Informationen auf Anträge des Bundestages nicht verweigern

In Aachen wird bei Bauarbeiten eine römische Straße aus dem 2. Jahrhundert von 6 m Breite gefunden

Bundesverfassungsgericht fordert drittes Geschlecht im Geburtenregister

Italien verfügt, dass in absehbarer Zeit Kreuzfahrt-Kolosse nicht mehr den Kanal vor dem Zentrum Venedigs befahren dürfen

Karin Dor, Schauspielerin, 79, +

Michael Fuchs, ehemaliger MdB u. Vizevorsitzender der CDU-Fraktion ist wenige Wochen nach seinem Ausscheiden Senior Advisor bei WMP Eurocom. Das ist eine der bekanntesten Beratungsfirmen für Wirtschaft, Medien und Politik.

Im Nordirak werden Massengräber mit über 400 Toten entdeckt --- sie stammen aus den letzten Auseinandersetzungen zwischen Irak, Peschmerga und IS

Das Oberverwaltungsgericht Münster entscheidet, dass islamische Verbände keine Religionsgemeinschaften sind

Hans-Michael Rehberg, Schauspieler, 79, +

Der Ermittlungen gegen den Polizeigewerkschafter Rainer Wendt und seine Vorgesetzten wegen unrechtmäßig gewährter und kassierter Gehälter werden eingestellt

Norbert Lammert, noch vor kurzem Bundestagspräsident, wird Aufsichtsratsvorsitzender der RAG (Steinkohle NRW) und erhält jährlich dafür 30.000 Euro und jeweils pro Sitzung 500 Euro, auch Ex-Miniterpräsidentin von NRW, Hannelore Kraft, lässt sich dort „versorgen“

6,9 Mio. Deutsche sind hoch verschuldet, eine neue Rekordzahl

Nicht zuletzt wegen massiver Gewalt der libyschen Küstenwache sterben beim Einsatz von NGO's für Flüchtlinge mehr als 50 von diesen

Der 23. Weltklimagipfel, diesmal zur Umsetzung der Paris-Ziele findet in Bonn statt; es gibt eine Rekordzahl von 25.000 Teilnehmern und eine Unterstützungsdemo am 11.11. von mehr als 4.000 Menschen, Gastgeber sind die Fidschi-Inseln, die die Gastfreundschaft der UN-Stadt Bonn annehmen, weil sie selbst eine solche Konferenz nicht stemmen können

An einem Tag: die Erde bebt leicht im Rheinland bei Bonn und in Costa Rica, aber ein schweres Beben der Stärke 7,3 erschüttert das Grenzgebiet zwischen Iran und Irak und fordert 420 Menschenleben

23 Mitgliedsstaaten beschließen den „Grundstein zu einer „EU-Verteidigungsgruppe“

Belgien ruft wegen des EU-Kanada-Peta-Abkommens den EuGH an

In Deutschland hatten 2016 mehr als 806.000 Menschen keine Wohnung, gegenüber 2014 eine Steigerung von 150 %

Die kommissarisch im Amt befindliche Bundesregierung genehmigt Waffenlieferungen nach Saudi-Arabien in Höhe von 170 Mio. Euro, obwohl Saudi-Arabien Krieg im Jemen führt und unzählige Zivilisten besonders Kinder tötet und die Säbel rasselt in Richtung Iran

Die UN rügen die EU wegen ihrer Zusammenarbeit mit der verbrecherischen libyschen Küstenwache und den Lagerleitungen in Küstennähe, bei denen Flüchtlinge umkommen (2017 bis 0ktober über 3.000) und in Lagern gequält und sogar verkauft werden

Im Raum Athen kommen 21 Menschen durch Regenhochwasser um

Die australische Bevölkerung spricht sich in einer Volksabstimmung mit 63 % für die „Ehe für alle“ aus

Friedel Rausch, deutscher Star-Fußballer, 77, +

Trump erlaubt ab sofort Einfuhr von Elephanten-Trophäen aus Afrika, vermutet wird eine Gefälligkeit an seine Söhne, die in Afrika, kritisch beäugt wegen ihrer Brutalität, Großwild jagen

Sonja Kurowski, WDR-Fernsehansagerin und -moderatorin, 78, +

Italien und Irland verbieten die Wildtierhaltung in Zirkussen

Charles Manson, US- amerikanischer Sektenführer u. Massenmörder, 83, +

Nach fast zwei Monaten bricht die FDP die Sondierungsgespräche für eine bundesweite Jamaica-Koalition ab und löst damit eine politische Krise aus

Königin Elizabeth II. von Großbritannien und ihr Mann Prinz Philip feiern die Gnadenhochzeit, sind also 70 Jahre verheiratet

Das LandesverfG NRW kippt die Regel, dass Kleinparteien für die Kommunalparlamente mindestens 2,5 % der Wählerstimmen benötigen

Der Despot und Massenmörder Robert Mugabe, stets unterstützt vom Vatikan, muss 93-jährig nach 37 jähriger überwiegender Schreckensherrschaft in Simbabwe zurücktreten

Die EuGH verbietet Polen die Abholzung des letzten großen zusammenhängenden Urwaldes Europas bei einer Strafe von 100.000 Euro pro Tag, eröffnet dem Land aber viel zu große Schlupflöcher, um dennoch einen großen Teil des Wellerbes der Menschen zu entfernen und zu schädigen

David Cassidy, US-Sänger, 67, +

Ratko Mladic, 75, einer der Hauptakteure im Balkankrieg, wird wegen Völkermordes vom Internationalen Gerichtshof in Den Haag zu lebenslänglicher Haft verurteilt

Jährlich werden über dem Mittelmeer 25 Mio. Zugvögel abgeschossen oder an Land in Fangnetzen qualvoll zu Tode gebracht, auf Zypern entfallen auf diese Zahl allein 2,3 Mio. Singvögel. Dank der Naturschutzorganisationen werden hunderte von Straftätern gefasst und bestraft

305 Tote und 130 Verletzte bei Anschlag auf eine Moschee auf dem Sinai: Islamisten treffen den allerfriedlichsten Teil des Islam: die Sufis

Anton Schlecker wird nach zweiwöchigen „Verhandlungen“ der kölsche nennt es „Klüngel“ wegen betrügerischen Bankrotts nur zu einer Bewährungsstrafe verurteilt, seine beiden Kinder müssen ein paar Jahre ins Gefängnis dafür

Christian Schmidt,CSU,setzt sich in der geschäftsführenden Regierung über alle Vereinbarungen hinweg, ignoriert die Bevölkerungsmehrheit, nahezu 1,5 Mio. Petitionsteilnehmer u.stimmt an entscheidender Stelle der Verlängerung der Genehmigung des hochgiftigen Glyphosat auf fünf Jahre zu, er gefährdet die Gesundheit der Menschen u. beteiligt sich aktiv an der Ausrottung vieler Tierarten

Das britische Parlament verneint alle Tierrechte und behauptet, dass Tiere nicht in der Lage seien, Schmerz zu empfinden – ein absoluter Tiefpunkt in der europäischen Ethik

 

 

Slobodan Draljak, kroatischer Politiker und verurteilter Kriegsverbrecher, 73, begeht nach der Bestätigung seines Urteils von 20 Jahren Gefängnis noch im Gerichtssaal in Den Haag Selbstmord mit Zyankali



D e z e m b e r

===========

Vier Menschen sterben bei einem Wohnhausbrand in Saarbrücken

Elmar Faber, deutscher Verleger, 83, +

Die Huthis im Jemen töten den ehemaligen Präsidenten Saleh, der die Fronten gewechselt hat, den genauen Zusammenhang in einem Krieg, der auch ein Religionskrieg ist, vermögen nur Fachleute darzustellen

Ulli Lommel, Schauspieler, 73, +

Die deutsche Wildkatze wird Tier des Jahres 2018

Das österreichische Verfassungsgericht gebietet die „Ehe für alle“ ab 01.01.2019 u. öffnet gleichzeitig die Lebenspartnerschaft für Heterosexuelle

Das IOC schließt wegen Staatsdopings Russland von den olympischen Winterspielen in Süd-Korea aus, lässt aber gleichzeitig unbelastete Athleten unter neutrale Flagge zu

Michael I., letzter König von Rumänien, 96, +

Finnland feiert 100 Jahre Unabhängigkeit

Bei Meerbusch fordert ein Zugunglück 47 Verletzte

Christine Keeler, britisches Callgirl u. Auslöserin der Profumo-Affäre u. des Mc-Millan-Rücktritts, 75, +

In Neuenkirchen bei Greifswald „erlegt“ ein Wildschwein einen Jäger, der es selbst oder dessen Kollegen das Tier vorher waidwund geschossen haben

Johnny Halliday, französischer Sänger, 74, +

Nur, um eine bestimmte Klientel zu bedienen, erkennt US-Präsident Trump Jerusalem -auch den Ostteil- als Hauptstadt Israels an und löst damit Proteste, Aufstände und diplomatische Protestnoten in aller Welt aus, setzt tausende Menschenleben aufs Spiel

Die UNESCO erklärt die neapolitanische Pizza, den deutschen Orgelbau und die Orgelmusik auf die Liste der immateriellen Kulturerben der Menschheit

Ein Bundesgericht in den USA verurteilt einen Polizisten in einem Revisionsprozess zu 20 Jahren Gefängnis wegen hinterhältigen Mordes an einem schwarzen Autofahrer

Wort des Jahres wird „Jamaica-Aus“, auf dem zweiten Platz landet „Ehe für alle“. Wort des Jahres gibt es seit 1971

Die Waffenverkäufe haben 2017 weltweit extrem zugenommen, „Spitzen“-Verkäufer sind die USA

Otto Kern, Designer, 67, +

Im Jagdjahr 2016/17 erlegten Hobby-„Jäger“ in Nordrhein-Westfalen 39.000 Wildschweine, 55.000 Füchse, 12.000 Waschbären, 64.000 Wildkaninchen,95.500 Rehe, 4.000 Dachse, 320.000 Ringeltauben, über getötete Haustiere (Katzen und Hunde) schweigen sie dieses Jahr. Auch hier darf spekuliert werden, dass es rd. 8.000 Tiere waren

Die Skorpionsfliege wird zum Insekt des Jahres 2018 erklärt

Michael Kretschmer, 42, wird zum Nachfolger von Stanislav Tillich zum Ministerpräsidenten von Sachsen gewählt

Mehr als 50 islamische Staaten erklären in Istanbul den Ostteil Jerusalems zur Hauptstadt von Palästina

Ärzte ohne Grenzen“ können beweisen, dass innerhalb von vier Wochen im Spätsommer 6.700 Rohingys, darunter sehr viele Kinder, ermordet wurden --- von „friedfertigen Buddhisten“

Die Niederlande schließen sich der Klage Österreichs vor dem EU-Gerichtshof gegen die deutsche Maut auf Autobahnen an

Vier Kinder finden den Tod bei einem Busunglück in Südfrankreich

2016 sind durch Landminen (162 Staaten haben sie verboten, aber Banken finanzieren sie weiter, auch deutsche) fast 2.100 Personen ums Leben gekommen, 6.500 wurden verletzt

Drei Menschen sterben bei einem Cessna-Absturz in Baden-Württemberg bei Waldburg

Nach vielen Petitionen und Klagen von PETA schließt die letzte Pelztierfarm Mecklenburg-Vorpommerns; die Tiere werden in die Niederlande verbracht, wo es ab 2024 keinerlei Pelztierhaltung mehr geben darf

Die Deutschen haben bis Mitte Dezember 1,7 Milliarden Überstunden in 2017 geleistet, viele davon unbezahlt

In Pakistan verübt der IS einen Anschlag auf eine christliche Kirche : 9 Tote

Ana Vela Rubio, ältester Mensch Spaniens, ältester Mensch Europas und drittältester Mensch der Welt, stirbt im Alter von 116 Jahren und sieben Wochen

Zwischen 0ktober und Anfang Dezember, also auch während des Besuches des Papstes, zerstören die buddhistischen Militärs von Myanmar rd. 60 Dörfer der Rohingya und töten alle Bewohner oder vertreiben sie

Karl Günter von Hase, Regierungssprecher Adenauers, Botschafter in Großbritannien und Intendant des ZDF, wird 100 Jahre alt

Die Eisenbahnschnellstrecke München-Berlin wird vom ersten Tag an zur Malheur-Strecke

Sechs Menschen sterben, als im US-Staat Washington ein Zug auf eine Autobahn abstürzt

In Österreich rückt die Politik sehr nach rechts: ÖVP u. FPÖ bilden eine Regierung; Kanzler wird Sebastian Kurz

Bis Mitte Dezember 2017 wurden dieses Jahr 65 Journalisten weltweit getötet

Das BverfG erklärt die Studienplatzvergabeverfahren, vor allem in NRW und vor allem im Fach Medizin, teilweise für verfassungswidrig

11 Menschen von einem Kreuzfahrtschiff sterben in Mexiko bei einem Busunglück auf dem Weg in antike Stätten

Bernard Francis Law, US-Kardinal und zentrale Figur der Vertuschungsszene in der katholischen Kirche in Sachen sexuelle Verbrechen an Kindern, 86, +

China verbietet per 31.12.17 jeglichen Elfenbeinhandel und schließt 162 Geschäfte und Schnitzfabriken

Greta Wehner, deutsche Sozialdemokratin u. Witwe Herbert Wehners, 93, +

Um 83 Mio. Menschen ist die Weltbevölkerung 2017 gewachsen; hauptsächlich schuld an dieser unguten Entwicklung ist die katholische Kirche mit dem Verbot der Empfängnisverhütung

Mit rd. 26.000 bedrohten Tier- und Pflanzenarten hat lt. WWF das Aussterben einen Umfang angenommen wie zuletzt beim Aussterben der Dinosaurier-Arten

In Deutschland ist 2017 Kokain in der Rekordmenge von 7 Tonnen beschlagnahmt worden

2017 war das Jahr, in dem bisher die meisten Kinder in Kriegen misshandelt, vorsätzlich meist durch Scharfschützen getötet oder wie in Nigeria 135 Mal als Selbstmordattentäter missbraucht oder wie im Kongo als Kindersoldaten rekrutiert wurden

Der NABU verleiht dem deutschen Bauernpräsidenten Joachim Rukwied den Negativ-Preis „Dinosaurier des Jahres „, weil er 2017 pro Glyphosat gehandelt hat und ein Insektensterben verneint, zumindest eines das hauptsächlich durch die Agrarwirtschaft entstanden ist

George Weah, ehemaliger Weltfußballer, wird nach einer Stichwahl Präsident seines bitterarmen Landes Liberia

Zur Mikrobe des Jahres 2018 hat die Vereinigung für Allgemeine und Angewandte Mikrobiologie (VAAM) die nützlichen Laktobazillen gewählt

Ein dreijähriges Kind löst in der Bronx in New York einen Brand aus, bei dem 12 Menschen, darunter vier Kinder, ums Leben kommen

Deutsche Firmen haben mittlerweile in Entwicklungsländern mehr als 300.000 Hektar Land gekauft, britische sogar 1,9 Mio. Hektar und chinesische und US-amerikanische noch mehr: eine erneute Kolonialherrschaft bahnt sich an, bei denen arme Menschen wieder ausgebeutet werden

Ulrich Wegener, Gründer der Sondereingriffsgruppe GSG 9, 88, +

Die Steuerreform Trumps begünstigt Reiche, in- und ausländische Konzerne, ihn selbst erheblich und zementiert die sozialen Unterschiede im Land massiv

In der zivilen Luftfahrt sind so wenige Menschen in 2017 umgekommen wie seit Jahrzehnten nicht: 67 Personen











 

Suche